Mentalvolles Coaching

Mentalvolles Coaching:
Lifecoaching – Mentaltraining – Hypnosecoaching – Entspannungstraining

Jeder Mensch ist individuell, die Herausforderungen sehr unterschiedlich. So sind auch die Methoden und Techniken im Mentalcoaching sehr vielfältig. Veränderungsprozesse lassen sich entsprechend gestalten und viele Herausforderungen mit einem mentalvollen Coaching meistern.

Lifecoaching:
Ein Lifecoaching umfasst eine umfangreichere Variante des Coachings, welche alle Lebensbereiche umfassen kann. Im Mittelpunkt stehen die individuellen Wünsche und Ziele. Hierbei ist es möglich, sich selbst und die eigenen Bedürfnisse kennenzulernen und in die Realität umzusetzen.

Im Lifecoaching werden die verschiedensten Themen sortiert. Unterschiedliche Aspekte können im Gespräch entwirrt werden. Mit vielfältigen und mentalvollen Methoden lassen sich somit Lösungen und Wege finden.

Mentaltraining:
Den Begriff Mentaltraining kennen viele aus dem sportlichen Bereich. Jeder Spitzensportler unterstützt sein körperliches Training durch ein gezieltes mentales Training. Das bedeutet, dass er in seiner Vorstellung sein Zeil, dass er erreichen möchte, trainiert. Mentaltraining bedeutet also Training des Geistes durch bewusstes Lenken der Gedanken.
Ein Mentaltraining ist eine wirksame Coachingmethode zur raschen Umprogrammierung des Unterbewusstseins, um Blocken zu lösen, Verhaltensmuster zu ändern, persönliche Ziele zu erreichen und vieles mehr. Dazu stehen verschiedenfache mentalvolle Instrumente und Werkzeuge zur Verfügung.

Hypnosecoaching:
Der Begriff Hypnose stammt vom griechischen Wort hypnos (Schlaf). Während einer Hypnose wird eine Person in eine tiefe Entspannung bzw. Trance (Zustand zwischen Schlafen und Wachen) veretzt, wodurch ein veränderter Bewusstseinszustand geschaffen wird. Positive Suggestionen (lateinisch: Veranlassung, Beeinflussung, Anweisung) können sofort im Unterbewusstsein verankert werden. Dadurch sind schnelle, effektive und dauerhafte Verhaltensänderungen herbeiführbar.

Entspannungstraining:
Unter dem Begriff „Stress“ kann sich jeder etwas vorstellen. Es gibt keinen Bereich im täglichen Leben, der von Stress verschonte bleibt. Die Stressauslöser sind von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Zur Stressvermeidung und zum Abbau von Stress gibt es verschiedene Möglichkeiten aus dem Bereich des Entspannungtrainings, wie z. B. Die Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen, Autogenes Training, ein mentales Anti-Stress-Training, gezielte Atmen:übungen, Fantasiereisen u.v.m. (unbekannt).

Mit vielfältigen und mentalvollen Methoden lassen sich lösungsorientierte Strategien finden, um den persönlichen Lebensplan zu verwirklichen. Wenn Sie Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie mich. Denn: „Wachstum beginnt im Kopf… Erfolg auch.“ (unbekannt).

 

© 2018 Mentalvoll.wordpress.com